Freiwillige Feuerwehr Struvenhütten
HLF 20
MTW
LF 8
MTW (MB Vito) Rufname 67-19-02 , Platz für 7 Einsatzkräfte , wird von uns als Zubringerfahrzeug für nachrückende Kräfte oder Dienstfahrten genutzt
LF 8 (MB 814) Rufname 67-42-02 , Löschgruppenfahrzeug, Besatzung 8/1, Haupteinsatzaufgabe Zubringer für das HLF Aufbau Wasserversorgung Fahrzeug ist mit einer Vorbaupumpe und einer TS 8/8 ausgerüstet.
HLF-20 (MB Atego) Rufname 67-48-02 , wasserführendes Erstangriffsfahrzeug mit umfangreicher Ausstattung für technische Hilfeleistungen, vor allem mit dem hydraulischem Rettungsgerät (Schere,Spreizer usw.). Gruppenfahrzeugbesatzung 8/1
Fahrgestell HLF 20
Foto: Schlingmann
Freiwillige Feuerwehr Struvenhütten
MTW (MB Vito) Rufname 67-19-02 , Platz für 7 Einsatzkräfte , wird von uns als Zubringerfahrzeug für nachrückende Kräfte oder Dienstfahrten genutzt
LF 8 (MB 814) Rufname 67-42-02 , Löschgruppenfahrzeug, Besatzung 8/1, Haupteinsatzaufgabe Zubringer für das HLF Aufbau Wasserversorgung Fahrzeug ist mit einer Vorbaupumpe und einer TS 8/8 ausgerüstet.
HLF-20 (MB Atego) Rufname 67-48-02 , wasserführendes Erstangriffsfahrzeug mit umfangreicher Ausstattung für technische Hilfeleistungen, vor allem mit dem hydraulischem Rettungsgerät (Schere,Spreizer usw.). Gruppenfahrzeugbesatzung 8/1
Freiwillige Feuerwehr Struvenhütten